spendenbutton

spendenbutton

Sozialpädagogen*innen / Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Für die Leitung und als Mitarbeiter*innen in unserem Beratungsprojekt „KiZ+ Kinder im Zentrum“ suchen wir ab sofort

Sozialpädagogen*innen / Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Das Aufgabenprofil umfasst die Beratung und Unterstützung von Familien und Alleinerziehenden-Haushalten rund um Fördermöglichkeiten und Entwicklung neuer beruflicher Perspektiven unter Berücksichtigung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Das Projekt KiZ+ wird im Rahmen des Modellprogramms „Akti(F) - Aktiv für Familien und ihre Kinder“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und dem Europäischen Sozialfonds gefördert. Weitere Informationen zum Projektfinden Sie auf unserer Homepage

Ihre Voraussetzungen

  • Abschluss als Diplom-Sozialpädagoge / Diplom-Sozialarbeiter mit staatl. Anerkennung oder vergleichbare Qualifikation
  • Gute pädagogische Kenntnisse sowie eine umfassende Fach- und Sozialkompetenz
  • Geduld und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Klienten
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Kreativität
  • Selbstständige Arbeitsweise, Organisationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Konfliktlösungskompetenz und überzeugendes Auftreten
  • Führerschein Kl. B

Wir bieten

  • Leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Staufen Arbeits-und Beschäftigungsförderung gGmbH 

Arbeitsort
Waldeckhof 1 
73035 Göppingen

Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Plastikhüllen o.Ä., da keine Rücksendung der
Bewerbungsunterlagen erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Stand: 18.02.2021


zurück zur Übersicht | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!